Krawatten

Filter

Designer-Krawatten von BALDESSARINI: Luxus für Ihren Hals

Sie möchten sich eine neue exklusive Krawatte kaufen? Dann sind Sie im Online Shop von BALDESSARINI genau richtig. Wir haben für Sie ein Sortiment zusammengestellt, dass sowohl edle Seidenkrawatten als auch moderne Baumwollkrawatten umfasst. Selbstverständlich sind alle Designer-Krawatten aus unserem Angebot von höchster Material- und Verarbeitungsqualität. Verleihen Sie Ihrer Garderobe den letzten Schliff mit einer Luxuskrawatte von BALDESSARINI!

Hochwertige Krawatten in exklusiver Auswahl

Unsere ebenso eleganten wie modischen Krawatten-Modelle sind entweder aus reiner Seide oder einem hochwertigen Seiden-Baumwollmix gefertigt. Erhältlich in diversen Farb- und Musterkombinationen haben wir für jeden Anlass die passende Krawatte für Sie. Tragen Sie zum Beispiel unsere braune, gemusterte Baumwollkrawatte mit Hemd und Anzug im Beruf oder alternativ zu einem eleganten Dinner. Generell liegen Strickkrawatten 2017 besonders im Trend. Oder Sie entscheiden sich für eine grünblaue, strukturierte Seidenkrawatte mit diagonalen Streifen – klassisch, hochwertig und vielseitig kombinierbar. Für welches Modell Sie sich auch entscheiden: Mit einer Designer-Krawatte von BALDESSARINI binden Sie sich ein kleines Stück Luxus um den Hals!

Die richtige Pflege für Ihre Luxuskrawatten

Damit Sie lange etwas von Ihrer neuen Krawatte haben, sollten Sie einige wichtige Hinweise zur Reinigung und Pflege beachten. Bereits direkt nach dem Tragen lauern Gefahren. Denken Sie deshalb unbedingt daran, die Krawatte aufzuknoten und locker aufzurollen. So vermeiden Sie Knicke und Falten. Nach dem Aufrollen können Sie Ihre Krawatten zum Beispiel in einer beliebigen Kiste oder speziellen Krawattenbox mit separaten Fächern aufbewahren. Eine Alternative ist die Lagerung im Kleiderschrank. Hängen Sie die Krawatte entweder auf einen Kleiderbügel oder einen Krawattenhalter. Achten Sie dabei darauf, dass Sie die guten Stücke nicht zu dicht gedrängt im Schrank platzieren, damit zum einen die Luft zirkulieren und zum anderen keine anderen Kleidungsstücke die Krawatte beschädigen können. Strickkrawatten sollten Sie dagegen generell liegend oder aufgerollt lagern, damit sie nicht ausleiern.

Fleckenentfernung bei exklusiven Krawatten

Besonders bei edlen Seidenkrawatten ist die Reinigung etwas knifflig und im besten Fall zu vermeiden, da schnell Schäden entstehen können. Vorbeugen heißt daher das Zauberwort bei der Krawattenpflege. Sollte Ihnen dennoch ein Malheur passieren, welches eine Reinigung Ihrer Krawatte erfordert, beachten Sie unbedingt die Pflegehinweise auf dem kleinen Etikett auf der Innenseite der Krawatte. Generell müssen Sie sehr vorsichtig beim Waschen sein, um die Struktur der Krawatte nicht zu beschädigen. Eine Handwäsche ist deshalb immer zu empfehlen. Im Folgenden möchten wir Ihnen ein paar Tipps mit auf den Weg geben, wie Sie die häufigsten Fleckenformen schonend entfernen können:

  • Blutflecken: Einen frischen Blutfleck tupfen Sie am besten mit einem feuchten Taschentuch ab. Verwenden Sie, sofern möglich, Salzwasser. Eingetrocknete Flecken sollten Sie mit einer kalten Sodalösung behandeln.
  • Colaflecken: Ist das Erfrischungsgetränk ganz frisch auf Ihre Krawatte getropft, nehmen Sie den Fleck mit Küchenrolle oder Toilettenpapier auf und verwenden Sie dabei kaltes Wasser. Bei eingetrockneten Cola-Flecken helfen Seifenlauge oder auch Salzwasser.
  • Deoflecken: Diese fiesen Flecken können Sie mit einem rauen Make-up-Schwämmchen entfernen. Auch Zitronensäure verschafft hier Abhilfe.
  • Fettflecken: Für die Entfernung von Fettflecken bieten sich Tenside an, wie sie zum Beispiel im Spülmittel zu finden sind. Behandeln Sie damit sanft den Fleck und spülen Sie anschließend die Krawatte mit warmem Wasser aus.
  • Kaffeeflecken: Hier wirkt als Sofortmaßnahme Wasser mit Kohlensäure Wunder. Tupfen Sie es einfach mit einem Wattebausch auf den Fleck. Bei eingetrockneten Kaffeeflecken verwenden Sie Gallseife oder Glycerin.